Wie repariere ich gebrochene Zinksalben?

Tun Sie es selbst!

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass die Zinkoxidsalbe durch viele Quellen beschädigt werden kann. Die häufigsten Quellen sind Luft, Feuchtigkeit und Wärme. Wasser und Wärme können dazu führen, dass das Zinkoxid spröde wird, daher ist der einfachste Weg, die Zinksalbe zu erhitzen und eine Schicht aus neuem, vliesem Polyethylenglykol auf Wasserbasis oder einer ähnlichen Behandlung aufzutragen. Die Behandlung mit Polyethylenglykol macht das Zinkoxid dünner und kann sogar die Lebensdauer der Salbe erhöhen. Es erhöht jedoch auch die Kosten der Behandlung.

Die zweithäufigste Quelle sind Bakterien in der Umwelt, wie Bakterien in der Mundhöhle eines Haustieres. Im Gegensatz zu Brennesseltee Bio Kaufen kann es ergo merklich beachtenswerter sein.

Viele Hunde und Katzen sind anfällig für Infektionen durch Zahnbakterien und haben Bakterien auf ihren Zähnen oder in ihrem Zahnfleisch, die die Zähne eines Hundes infizieren können. Diese Bakterien können auf das Niveau wachsen, dass die Zähne es nicht unterstützen können und werden oft von einem Tierarzt entfernt. Manchmal wachsen diese Bakterien zu einer ernsteren Infektion wie Zysinurie, ein Zustand, der bewirkt, dass der Urin einen Überschuss an Kristallen (Zysten) enthält. Wenn diese Bakterien nicht sofort erkannt werden, können sie sich zu einer systemischen Infektion entwickeln, die lebensbedrohlich ist.

Dies ist das Problem, das ich am häufigsten mit Zinksalben sehe, die oft verschrieben werden, weil es keine Antibiotika gibt, die für diese Infektionen wirksam sind, oder um Infektionen zu behandeln, die der Hund seit langer Zeit hat, wie Zystosie. Ein Tierarzt kann ein Medikament verschreiben, um die Zystik zu behandeln, aber ein paar Jahre später, diese Medikamente können nicht mehr funktionieren und das Problem wird nicht verschwinden. Manchmal ist es die beste Wahl, nicht zu versuchen, ein Problem zu behandeln. Wenn ein Hund eine lange Zeit von Mundproblemen hatte und ein Zahnarzt die Probleme nicht heilen kann, muss der Arzt die beste Pflege für den Hund zum besten Preis verschreiben. Hierdurch ist es mit Sicherheit besser als Ätherische Öle Young Living Kritik. Dies bedeutet, dass Sie klug und vorsichtig sein müssen, wie Sie Mitihrem Hund umgehen, so dass Ihr Tierarzt die beste Wahl für Sie treffen kann. Wenn die Gesundheit Ihres Hundes nicht gut war, dann müssen Sie wissen, wie Die Mundgesundheit Ihres Hundes ist und in der Lage, die Kontrolle darüber zu übernehmen.

Wie können Sie also feststellen, ob Sie ein Problem haben, oder ob der Zit weggeht? Ein Zit auf der Haut eines Hundes wird als Kruste bezeichnet. Eine Kruste auf dem Magen oder Darm eines Hundes wird als Geschwür bezeichnet. Eine Kruste oder Geschwür ist das häufigste Mundgesundheitsproblem beim Hund. Bei einem gesunden Hund, eine Kruste wird leicht mit ihrem Hund normale Zahnbürste entfernt. Bei einem Geschwür müssen Sie zuerst das Geschwür behandeln. Ein Zit oder Geschwür auf der Haut erfordert jedoch eine andere Behandlung. Ein Arzt muss eine Lösung für das Problem finden und ist eine gute Wahl für diese Behandlung. Zinksalbe hat ein großes Potenzial zur Verringerung der Haut ihres Hundes und Schleimgeschwüre. Genau das unterscheidet dieses Produkt stark von weiteren Produkten wie Oxyplastine Zinksalbe.

Es gibt eine Menge Leute da draußen, die ihre Hunde gerne für Geschwüre mit Zinksalbe behandeln, aber es ist eine sehr teure Behandlung für ein Geschwür auf der Haut.